start_logos_28_2_2015

Leichtbau-Flitzer

Warum eigentlich kein Carbonim Stadtrad, fragten sich die Münsteraner Entwickler und haben das Steps Carbon Wave auf die Beine bzw. Laufräder gestellt. Der Tiefeinsteiger- oder Waverahmen ist komplett aus Carbon, genau wie die Gabel. Damit verzichtet Maxcycles auf unnötige und reparaturanfällige Komfortelemente.

Auf der Suche nach dem Außergewöhnlichen sehen die Münsteraner den „Steps“-Antrieb von Shimano als ideales Konzept im Carbonrahmen.

In Kombination mit dem Gepäckträgerakku und den 28 Zoll Laufrädern bringt es das Steps Carbon Wave gerademal auf 19,8 Kilo. Ein Spitzenwert für ein vollausgestattetes Stadtrad.

Der superleichte Durchstieg beim Maxcycles macht sofort Lust auf die erste Spritztour. Die aufrechte Sitzposition gewährt Übersicht und gute Lenkerführung.

Der „Steps“-Motor entwickelt beim Beschleunigen ein recht großes Drehmoment, Rad und Tester flitzen los. Die gerade Carbongabel und das verhältnismäßig geringe Gewicht verschaffen unglaubliche Wendigkeit, schnelles Vorankommen oder abruptes Abbiegen erledigt das Steps Carbon Wave spielend.

Extraklasse ist auch die Schaltung, die beim Bedienen wie von Geisterhand hoch- und runterschaltet.

maxcycles.net

Den aktuellen Katalog finden Sie hierhttp://maxcycles.net/Maxcycles-Katalog-2016